Die Online-Beteiligung ist beendet. Die von den Teilnehmenden eingebrachten Beiträge
und Kommentare werden aktuell ausgewertet. 

Die Stadt bedankt sich herzlich für eine umfangreiche und ideenreiche Teilnahme. 

Einleitung

Auf Grundlage der vier Raumbilder der Planungsteams hat im Frühjahr letzten Jahres eine Online-Beteiligung stattgefunden. Zahlreiche Rückmeldungen und Einschätzungen zu unterschiedlichen Thesen für die räumliche Entwicklung Düsseldorfs wurden von den Düsseldorferinnen und Düsseldorfern eingereicht. Diese Rückmeldungen hat das Raumwerk D-Team ausgewertet und Ansätze beziehungsweise Thesen, die besonders viel diskutiert und positiv beurteilt wurden, für die weitere Arbeit aufgenommen.

Sechs auf der Grundlage ausgewählte Ansätze werden nun hier präsentiert und sollen mit Ihrer Unterstützung weitergedacht werden. Teilen Sie uns gern Ihre Meinung, Ideen und Überlegungen mit oder kommentieren Sie bereits vorhandene Beiträge. So helfen Sie uns bei der Entwicklung des Raumwerk D!

Übersicht

Die Düssel erlebbar machen

Umgestaltung und Aufwertung bedeutender Straßen

Das Klimanetz setzt Klimaanpassung um

Der zentrale Entwicklungsraum ist der Siedlungsbereich zwischen Kernstadt und Stadtrand

Die Kernstadt als Motor der Stadt

Überdeckelungen von großen Trassen überwinden Barrieren und schaffen Freiräume