Mischnutzung aus Offices und Wohnräumen

Auch wenn viele sagen, dass sich alles nach Corona ändern wird, so glaube ich hat man doch deutlich gesehen, dass das Thema Homeoffice keine Zukunftsperspektive im allgemeinen Sinn hat. Unternehmen werden gerade jetzt gucken müssen, dass Sie ihre Büroräume umgestalten und flexibler nutzen, weshalb sogar mehr Bürogebäude benötigt werden. Hierzu sollte man dann auch das Thema Arbeiten und Wohnen mit einander verbinden. Daher sind um Düsseldorf nicht komplett zuzubauen auch höhere Gebäude an zentralen Plätzen notwendig.

Platz für Kommentare: