Eingänge zur Stadt

Es gibt 4 Große Eingänge zur Stadt.
1. Das Mörsenbroicher Ei
2. Den Kennedydamm
3. Den Seestern.
4. Die Völklinger Str./Südring.
All diese Einfahrten müssen futuristisch angelegt werden. Grünanlagen,Alleen und Hochpunkte sind hier gefragt. Zudem muss der Verkehr hier richtig gesteuert werden und ÖPNV gestärkt sein.

Platz für Kommentare:

Eine Antwort

  1. Ich denke, dass der ÖPNV bei den meisten der genannten Bereiche schon recht gut funktioniert. Wenn man dann die Erweiterung der u81 in Betracht zieht so dürfte auch das linksrheinische rund um den Seestern künftig perfekt angebunden sein. Wie Sie hier schon schreiben, sind dies genau die geeigneten Orte, die man vor allem durch Hochhausentwicklungen vorantreiben und als entsprechende Wirtschaftsstandorte somit stärken muss.

Kommentare sind geschlossen.