Klar sollen Großprojekte weiterhin in Düsseldorf priorisiert werden. Diese müssen vor allem aber auch Freiflächen für Bäume und Blumenbeete offen lassen. Beides zu kombinieren ist hierbei die Kunst.

Eine Antwort

  1. So sehe ich das auch. Großprojekte sind unumgänglich und sollen es auch nicht sein. Ich erfreue mich jedesmal selber über die Projekte die auf der Mipim oder expo real vorgestellt werden. Über die Bepflanzung von neuen Bäumen freue ich mich aber genau so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.