…wie zB das Andreas Quartier mit grossem Leerstand. Besser mehr Projekte an Wohnungsbaugenossenschaften geben und Büroflächen in Wohnraum und nicht in Hotels oder Microappartments umwandeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.