Wie sieht eine städtebauliche und funktionale Weiterentwicklung urbaner Zentren besonderer Strahlkraft aus? Dies lässt die Fortsetzung der konzeptlosen und naturzerstörenden Flächenverdichtung der letzten Jahrzehnte vermuten.
Auch die Differenzierung nach Lastring und Stadtring mit Betonung auf der Sicherung und Aktivierung von Erdgeschossen impliziert eine weitere Belastung der Bürger durch nicht vorhandenen städtebauliche Konzepte.
Insgesamt ist das Raumkonzept mit der kreativen Entwicklung von Begriffen für den Normalbürger in seiner Komplexität kauf nachzuvollziehen. Insbesondere die nördlichen Stadtteile müssen in ihrer Autonomie erhalten werden! Verdichtung geht vor Versiegelung.