Keine Erweiterungen der Bebauung über den Ortskern von Angermund hinaus. Die Naturflächen insbes im Bereich Auf der Krone sind jedes Wochenende Erholungsgebiet für hunderte von Düsseldorfern. Wir brauchen hier die grüne Lunge und die freie Landschaft. Gerade im Bereich Auf der Krone.
Auch die B8 Neu wird den zusätzlichen Verkehr nicht aufnehmen können. Staus mit Abgasen drohen. Schulen und Kindergärten in Angermund sind nicht auf eine derartige Erweiterung der Einwohner Angermunds ausgerichtet. Die Wohnqualität in Angermund wird dadurch zerstört!
Stattdessen sollte der Finanzhaushalt genutzt werden, um den RRX so zu bauen, dass Angermund nicht nachhaltig geschädigt wird und an Wohnqualität verliert. Also Einhausung als Lösung! Und Discounter gibt es in Angermund jetzt für die nächsten 100 Jahre genug!