Der einzige noch frei zugängliche Baggersee (östlich der Bahn) sollte als Naherholungsgebiet für die Angermunder erhalten bleiben. Bitte keine Bewirtschaftung und keine Parkplätze am See (wo denn auch…). Kontrollen im Hochsommer sind unerlässlich: Müll, Lagerfeuer, Parken, Lärm…