Die Eigenständigkeit der Stadtviertel im Zentrengürtel kultivieren

Die stadträumliche Vielfalt des Düsseldorfer Zentrengürtels spiegelt sich in den charakterstarken Zentrenräumen wieder, die sich entlang des Urbanen Netzes erstrecken. Jeder Zentrenraum bildet eine funktionale Einheit mit seinem umgebenden „Stadtviertel“. Dieses Zusammenspiel wird weiter gestärkt: durch neue stadträumliche Bezüge zwischen Zentrenraum und Stadtviertel sowie durch die Aufwertung des öffentlichen Raums, durch städtebauliche und funktionale Anreicherung sowie durch ergänzende Wohnbebauung in den Zentrenräumen.

Kriterien für die Abgrenzung

  • Zentren mit besonderer Bedeutung für das Raumwerk als „soziale Mitten“ (siehe Raumgerüst) – in Anlehnung an den Rahmenplan Einzelhandel
  • Räume entlang des Urbanen Netzes mit hohem Anteil an Erdgeschoss-Gewerbe und sozialen Infrastrukturen
  • Die Abgrenzung der Stadtviertel um die Zentrenräume sollte im Dialog mit der Öffentlichkeit präzisiert werden (siehe Raumgerüst)

Generelle Handlungsprinzipien

  • Identifikation der Potenzialräume des Weiterbauens im Dialog mit den Menschen vor Ort mit dem Ziel der Intensivierung der Nutzung und der Entwicklung von öffentlichen Räumen mit hoher Aufenthaltsqualität
  • Verbesserung der Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum; Vernetzungsachsen aufwerten
  • Herstellung mehrfachnutzbarer öffentlicher Räume
  • Sicherung des Zusammenspiels EG-Nutzungen und öffentlicher Raum
  • Reduzierung des ruhenden Verkehrs
  • Besondere Gestaltung der ÖPNV-Haltepunkte
  • Einrichtung von Stellplätzen für geteilte Mobilität
  • Verbesserung der Fahrradabstellmöglichkeiten
  • Gründung einer „Zentrenagentur“ als PPP von Stadt, IHK und privaten Akteure*innen und Aufbau eines zentralen Zentrenfonds zur Steuerung des EG-Besatzes und zur Aufwertung des öffentlichen Raums
  • Gezielte Förderung von Kulturangeboten und Abendgastronomie entlang des Urbanen Netzes

Beteiligung

Das haben andere Teilnehmende geantwortet ...

It seems we can't find what you're looking for.

Kommentare sind geschlossen.