Historischer Stadtkern Kaiserswerth

(1) Platz Kaiserswerther Markt: Gestaltung nach historischen Vorbildern in einer Ebene mit Natur-Kopfsteinpflaster und max. zwei niedrigwüchsigen Baumgruppen

(2) Rheinpromenade Kaiserswerth Herbert-Eulenberg-Weg: Gestaltung nach historischen Vorbildern als Teil des Rundwegs um die Festung Kaiserswerth in der Breite wie am Rheintor von der Bastion St. Maximilian bis zum Fähranlger

(3) Sporthalle Kaiserswerth: Errichtung nördlich des Schulgebäudes im Wallgraben mit Gestaltungselementen im historischen Kontext der Festung

(4) Quartiersgarage Kaiserswerth: Errichtung im Historischen Stadtkern u.a. auf dem Gelände des Marienkrankenhauses und/oder nördlich der Grundschule unter der geforderten Sporthalle und/oder im Tiefbunker an der Klemensbrücke ggf. mit südlichen Erweiterungsflächen

(5) Plattbodenschiff Kaiserswerth: Aufstellung in Kaiserswerth in der Nähe des Fundortes am alten Pumpenhaus

(6) Ergänzung des Rundwegs um die Festung vom „Rheinparkplatz Kaiserpfalz“ (Bastion St. Melchior) in Richtung Kuhtor und zur Stockhausgasse über den Barbarossawall

(7) Ergänzung des Rundwegs um die Festung von der Fliednerstraße zwischen Grundschule und Kindergarten zum neuen nördlichen Festungsrundweg und von dort zur Arnheimer Straße

(8) Ergänzung des Rundwegs um die Festung von Am Mühlentrum/Fliedner Straße zum Herbert-Eulenberg-Weg Höhe altes Pumpenhaus mit Erschließung der Bastion St. Maximilian und des Fliednerschen Gartenhauses („Wiege der Diakonieanstalt“)

(9) Beleuchtung sämtlicher Festungsrundwege und deren Zuwege mit Straßenlaternen Modell „Alt Düsseldorf“

(10) Visualisierung der Topographie der ehemaligen Festung (Bastionen, Courtinen, Ravelins, Escarpen, Gräben, Glacis, usw.) im Bereich der Festungsflächen der Bastion St. Melchior (ehemaliges Grabeland) durch ein räumliches Konzept (u.a. LED-/Laser)

(11) Kennzeichnung der Festung Kaiserswerth mit Bastionen, Courtinen, Ravelins, Escarpen, Gräben und Glacis auf den Festungsrundwegen und den Wallwegen mit Grafiktafeln, die die Kaiserswerther Festung mit Bezeichnungen an dem jeweiligen Standort zeigt

(12) Bolzwiese (Rasenballspielfläche) zwischen FährerWeg,Kittelbach u.Herbert-Eulenberg-Weg

(13) Renaturierung des Kittelbachs vom Flughafen bis zur Mündung (Ausgleichmaßnahme Bau Arena und Messehalle 8)

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.